Die richtige Vorsorge

Grundsätzlich kann die Vorsorge in zwei Hauptbereiche unterteilt werden. Zum einen kann rechtzeitig alles Erforderliche für den Fall des eigenen Todes oder den Tod eines Angehörigen geregelt werden. Zum anderen können die vermögensrechtlichen Belange im gewünschten Sinne geklärt werden. Die Regelungsmöglichkeiten sind vielfältig. Wir können an dieser Stelle nur einen kleinen Ausschnitt der Varianten darstellen, möchten aber bereits hier einige sinnvolle Vorsorgemöglichkeiten hervorheben. Zu unseren Aufgaben gehört es insbesondere, auf mögliche Schwachstellen bei der Vorsorge hinzuweisen oder auch vor einigen weitverbreiteten Vorsorgefallen zu warnen.

Warum wir kritisch sein können

Um es klar zu sagen: Wir sind kein Wirtschaftsunternehmen und können daher unvoreingenommen einen kritischen Blick auf die häufigsten Produkte und Vorsorgestrategien werfen. Wir sind ausschließlich tätig, um Interessierten und Betroffenen zu helfen. Nur diesem Ziel sind wir verpflichtet. Eines wollen wir an dieser Stelle betonen: Unsere Arbeit wäre ohne Ihre Hilfe nicht möglich. Hierfür wollen wir uns bedanken. Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen Projekte.

Unsere nächsten Veranstaltungen


Datum/Zeit Veranstaltung
23.04.2019 - 26.04.2019
Ganztägig
Schenkung und Übertragung richtig planen
Lange Straße 54, 70174 Stuttgart, Stuttgart
17.05.2019
20:00 - 21:30
Trauermelodien grosser Komponisten
Bundesplatz 8, 10715 Berlin, Berlin
12.06.2019
18:00
Vortrag zum aktuellen Erbschaftssteuerrecht
Bundesplatz 8, 10715 Berlin, Berlin

Die Themen:

Vorsorge für den Todesfall

Wir alle müssen sterben. Vielen Menschen ist es wichtig, nicht nur das Leben auf eine ganz bestimmte Art und Weise zu leben und zu gestalten, sondern die Planung der Trauerfeierlichkeiten ebenfalls im Voraus zu planen. Damit werden den Angehörigen viele schwere Entscheidungen abgenommen. Zur richtigen Planung gehört zunächst die Auswahl der Bestattung. Viele Angehörige scheuen sich vor der Frage, auf welche Weise ein Sterbender zu gegebener Zeit bestattet werden soll. Nicht immer sind die Angehörigen daher in der Lage, hierzu eine klare Aussage zu treffen. Bei der Vorsorge für den Todesfall sollte diese Frage daher zum Thema gemacht werden.

Durchblick im Versicherungswirrwarr

Aus zahlreichen Berichten wissen wir, dass besonders ältere oder weniger informierte Menschen Opfer falscher Versicherungsangebote werden. In diesem Bereich wollen wir auf geeignete Versicherungen hinweisen, aber auch vor unnötigen Arten der Absicherung warnen und mögliche Alternativen aufzeigen. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie …. hier.

Finanzielle Vorsorge

Wir widmen uns auch einem immer wichtiger werdenden Thema, der richtigen finanziellen Vorsorge. Nicht alles, was uns die Werbung verspricht, ist geeignet, das Vermögen zu erhalten und zu mehren. Tipps und Informationen zur richtigen finanziellen Vorsorge erhalten Sie …. hier.

Was macht eigentlich ein Hospiz?

Hospize erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der Begleitung und Betreuung sterbender Menschen. Wie Hozpize arbeiten, wie Sie die Arbeit der vielen engagierten Helferinnen und Helfer unterstützen können und anderes mehr erfahren Sie …. hier.

Hilfe für Sterbende zu Hause

Palliativpflege hat in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen, nicht zuletzt, weil unsere Gesellschaft nicht mehr schamhaft mit dem Thema Tod und Sterben umgeht. Mehr Informationen zu den Leistungen der Paliativpflegedienste erhalten Sie …. hier.

An alles gedacht – weitere sinnvolle Vorsorgefälle

Informationen zur Vorsorgevollmacht, Inhalt, Regelungsmöglichkeiten und vieles andere mehr …. hier.

Was steht in einer Patientenverfügung, wie kann ich diese Verfügung abschließen, und vieles andere mehr …. hier.

Haben Sie schon einmal über eine Organspende nachgedacht? Wenn nicht, sollten Sie das mal lesen …. mehr.